Kontakt - Shiatsu Praxis, Bern

Der Weg zur Shiatsu Praxis

Vom Bahnhof Bern her erreichst du die Shiatsu Praxis von Daniel Schneitter am bequemsten mit dem Tram Nummer 7 (Richtung Ostring), dem Tram Nummer 6 (Richtung Worb) oder dem Tram Nummer 8 (Richtung Saali). Von der Haltestelle Brunnadernstrasse sind es noch etwa 100 Meter zur Praxis an der Thunstrasse 113.
Die Praxis von Daniel Schneitter befindet sich an der Thunstrasse 113.

Kosten

Eine Behandlungseinheit dauert in der Regel eine Stunde, und kostet Fr. 130.00.
Die erste Sitzung dauert ca. 90 Minuten (Fr. 195.-), da ein zusätzliches Aufnahmegespräch geführt wird.

Bekleidung

Da die Behandlung am bekleideten Körper stattfindet, solltest du bequeme und lockere Kleidung tragen. Bitte bringe auch frische Socken mit. Du kannst dich in der Praxis umziehen.

Krankenkassen

Viele Krankenkassen übernehmen einen grossen Teil der Behandlungskosten. Voraussetzung ist bei den meisten Kassen der Abschluss einer Zusatzversicherung (Komplementärmedizin).
Bitte informiere dich bei deiner Kasse über die genauen Vergütungsmodalitäten.
Du erhältst monatlich eine Abrechnung für die Krankenkasse.

Anerkennung als Shiatsu Therapeut

Ich bin Mitglied der Shiatsu Gesellschaft Schweiz und anerkannt bei:
EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) > EMR ZSR Nr S277361
Ich verfüge über das Eigenössische Diplom als Komplementärtherapeut, Methode Shiatsu

 

Termine

Falls du einen Termin nicht einhalten kannst, bitte ich dich, mich bis spätestens 24 Stunden vorher zu informieren. Nicht rechtzeitig annullierte Termine werden verrechnet. Die Kosten dafür können nicht der Krankenkasse in Rechnung gestellt werden.

    Kontaktformular

    FrauHerr

    Adresse & Standort

    Daniel Schneitter
    dipl. Shiatsu-Therapeut
    Thunstrasse 113
    CH – 3006 Bern

    info@shiatsubern.ch

     

     

     

    • Einatmend, beruhige ich Körper und Geist. Ausatmend, lächle ich. Ich verweile im gegenwärtigen Moment und weiß, dies ist der einzige Moment.

      Thich Nhat Hanh
    • Gefühle kommen und gehen wie Wolken an einem windigen Himmel. Bewusstes Atmen ist mein Anker.

      Thich Nhat Hanh
    • Es gibt keinen Weg zum Glück. Das Glück ist der Weg.

      Thich Nhat Hanh
    • Der beste Weg, sich um die Zukunft zu kümmern, ist, sich um den gegenwärtigen Moment zu kümmern.

      Thich Nhat Hanh
    • Das Wunder besteht nicht darin, auf dem Wasser zu gehen. Das Wunder besteht darin, auf der grünen Erde im gegenwärtigen Moment zu gehen, den Frieden und die Schönheit zu schätzen, die jetzt vorhanden sind.

      Thich Nhat Hanh
    • Schön zu sein bedeutet, sich selbst zu sein. Du brauchst nicht von anderen akzeptiert zu werden. Du brauchst dich nur selbst zu akzeptieren.

      Thich Nhat Hanh
    • Und wenn ich jemals ein Leben berührt habe, hoffe ich, dass dieses Leben weiß, dass ich weiß, dass Berührung die wahre Revolution war, ist und immer sein wird.

      Novalis
    • Körper und Geist sind miteinander verbunden, der Körper leitet den Geist, der Geist leitet den Körper, also bewegen sie sich gemeinsam.

      Akinobu Kishi
    • Shiatsu hilft und lernt uns die Einzigartigkeit der Person wertzuschätzen und das Leben selbst zu achten.

      Pauline Sasaki
    • Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder.
      Ich glaube an Letzteres.

      Albert Einstein
    • Returning to the source, beginning anew, and staying simple
      Zurück zur Quelle, Neu beginnend, Einfach bleibend.

      Akinobu Kishi
    • Die Hand, die meinen Körper berührt, berührt mein Leben.  Wenn du mich also berührst, das „Gemeinsame“ von mir, meinen Körper, trittst du in mein Leben, mein Wesen ein, du kommst in meine Wohnung – ganz gleich, wo du mich berührst

      Mahatma Ghandi