Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

AGB

Die AGB gelten für Shiatsu, alle Kurse und Supervisionen die Shiatsupraxis Daniel Schneitter anbietet.

Anmeldung

Anmeldungen bitte per Telefon 076 583 42 51. Mit deiner Anmeldung anerkennst du diese AGB.

Zahlungsbedingungen

Gerne bar. Das erspart mir viel Bürokram.

Bei Banküberweisung innerhalb 30Tagen nach Erhalt der Rechnung.

Abmeldungen

Vereinbarte Termine, die du nicht wahrnehmen kannst,  bitte bis 24 Stunden vorher absagen. Nicht rechtzeitig annullierte Termine muss ich dir verrechnen.

Durchführung von Kursen

Ich behalte mir vor, Kurse bei zu geringer Teilnehmer*innenzahl bis eine Woche vor Beginn abzusagen. Einbezahlte Beträge werden zurückerstattet oder für einen anderen Kurs gutgeschrieben.

Mitzubringendes

Bitte trage bequeme Kleidung.

Haftung/Versicherung

Alle Kurse können Prozesse einleiten, die eine gute psychische Belastbarkeit und hohe Eigenverantwortung voraussetzen. Ich kann für auftretende Schwierigkeiten keine Haftung übernehmen. Die Teilnehmenden informieren mich über allfällige medizinische Probleme vor Beginn des Kurses.

Die Teilnehmenden sind selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung (Haftpflicht und Unfall) verantwortlich.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für alle Verträge gilt Schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Bern.

 

  • Einatmend, beruhige ich Körper und Geist. Ausatmend, lächle ich. Ich verweile im gegenwärtigen Moment und weiß, dies ist der einzige Moment.

    Thich Nhat Hanh
  • Gefühle kommen und gehen wie Wolken an einem windigen Himmel. Bewusstes Atmen ist mein Anker.

    Thich Nhat Hanh
  • Es gibt keinen Weg zum Glück. Das Glück ist der Weg.

    Thich Nhat Hanh
  • Der beste Weg, sich um die Zukunft zu kümmern, ist, sich um den gegenwärtigen Moment zu kümmern.

    Thich Nhat Hanh
  • Das Wunder besteht nicht darin, auf dem Wasser zu gehen. Das Wunder besteht darin, auf der grünen Erde im gegenwärtigen Moment zu gehen, den Frieden und die Schönheit zu schätzen, die jetzt vorhanden sind.

    Thich Nhat Hanh
  • Schön zu sein bedeutet, sich selbst zu sein. Du brauchst nicht von anderen akzeptiert zu werden. Du brauchst dich nur selbst zu akzeptieren.

    Thich Nhat Hanh
  • Und wenn ich jemals ein Leben berührt habe, hoffe ich, dass dieses Leben weiß, dass ich weiß, dass Berührung die wahre Revolution war, ist und immer sein wird.

    Novalis
  • Körper und Geist sind miteinander verbunden, der Körper leitet den Geist, der Geist leitet den Körper, also bewegen sie sich gemeinsam.

    Akinobu Kishi
  • Shiatsu hilft und lernt uns die Einzigartigkeit der Person wertzuschätzen und das Leben selbst zu achten.

    Pauline Sasaki
  • Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder.
    Ich glaube an Letzteres.

    Albert Einstein
  • Returning to the source, beginning anew, and staying simple
    Zurück zur Quelle, Neu beginnend, Einfach bleibend.

    Akinobu Kishi
  • Die Hand, die meinen Körper berührt, berührt mein Leben.  Wenn du mich also berührst, das „Gemeinsame“ von mir, meinen Körper, trittst du in mein Leben, mein Wesen ein, du kommst in meine Wohnung – ganz gleich, wo du mich berührst

    Mahatma Ghandi